FÜHRUNGEN

Für Gruppen von rund 6 bis 20 Personen bietet die KHR während der Geschäftszeiten begleitete Führungen durch ausgewählte Anlagen an. Nach individueller Absprache können auch grössere Gruppen empfangen werden. Eine Anmeldung mindestens zwei Wochen vor dem gewünschten Besuchstermin ist unabdingbar.

Die Teilnehmer müssen gutes Schuhwerk tragen, körperlich in der Lage sein die Höhendifferenz und die rohen Treppen aus Beton zu bewältigen. Kinder unter 12 Jahren nur in Begleitung Erwachsener, für Kinder unter 4 Jahren ist die Teilnahme nicht möglich. Das Mitnehmen von Haustieren auf die Besichtigung ist nicht möglich.

  • COVID-19: Es gelten die aktuellen Bestimmungen des Bundes

Führungen Stausee Valle di Lei

Aus Sicherheitsgründen sperrt das Tiefbauamt Graubünden die Averserstrasse im Abschnitt Innerfererra - Tunnel Starlera. Führungen im Valle di Lei sind ab Montag, 23. Mai 2022 möglich.


  •  
  •  
  •  

Führungen Kraftwerk Ferrera

  •  
  •  
  •  

Führungen Kraftwerk Bärenburg

  •  
  •  
  •  

Führungen Kraftwerk Sils

  •  
  •  
  •